Orgelkunst Ziersdorf
Zum Gedenkjahr "500 Jahre Reformation" – "Bach & Händel"

Über konfessionelle und religiöse Grenzen hinweg gedenkt man 2017 Martin Luthers Thesenanschlag 1517 zu Wittenberg. Bachs Reformationskantate über das Kirchenlied "Ein feste Burg" zählt zu den großen Werken der Musikgeschichte. Die Friedensmusik "Utrechter Te Deum" von Georg Friedrich Händel, ein Feuerwerk barocker Klangpracht, wurde erstmals 1713 in einem feierlichen Gottesdienst in der Londoner St. Pauls Kathedrale als Lobgesang aufgeführt.
Originalklangensemble "capella incognita", Kammerchor "ensemble sonocto" Marcus Hufnagl – musikalische Leitung, Johannes Bigenzahn – Orgel

Kartenpreis:
Kat. A € 21,–, Kat. B € 15,–

Tickets:
Vorverkauf & Reservierung
tickets@konzerthaus-weinviertel.at

Pfarrkirche Ziersdorf
3710 Ziersdorf, Kirchensteig 2