Germanenfest
Freilichtmuseum "Germanisches Gehöft Elsarn"

04. und 05. Juni 2017, ab 10.00

Sie möchten gerne wissen wie die Germanen einst gelebt und sich versorgt haben? Dazu haben Sie am 04. und 05. Juni beim diesjährigen Germanenfest im Freilichtmuseum Elsarn die Möglichkeit.

Gezeigt werden: Schmieden, Weben, Filzen, Gerben, Schilde bemalen, Eisenerzeugung, Töpfern, Brettchenweben, Brotbacken, Kochen eines Eintopfgerichtes, Axtwerfen, Schindelmachen, Drechseln, Herstellung von Pirkenpech, Glaserzeugung, Seife sieden, ...
Auch der Germanischen Religion und Spiritualität ist seit dem Vorjahr ein Themenblock gewidmet.

Kinder und Erwachsene können an vielen Programmpunkten aktiv teilnehmen oder sich von der Märchenerzählerin und dem Spielmann begeistern lassen. Die Weinausschank der Winzer der Gemeinde sowie der Wirt im Freilichtmuseum sorgen für das leibliche Wohl. Feuerflecken gibt es von der Elsarner Jugend. Jedes Mal aufs Neue ein Erlebnis für Groß und Klein ist der Besuch des Germanenfestes im Freilichtmuseum Elsarn.

Besucherinfo: Tel.: +43 2735 79310

Veranstalter: Marktgemeinde Straß, gemeinde.strass@aon.at
Tel.: +43 2735 2495

<< Zurück

HOLZ - HAND - WERK
Handwerker im Fassbinderei- und Weinbaumuseum Straß

24. September 2017, ab 10.00

Das gute alte Handwerk darf und soll nicht in Vergessenheit geraten. Unter diesem Aspekt ziehen am 24.09.2017 Drechsler, Korb- und Zögerlflechter, Schnitzer, uvm. in das Fassbinderei- und Weinbaumuseum in Straß ein.
Unter dem Motto Holz - Hand - Werk besteht für die BesucherInnen die Möglichkeit den Handwerkern bei ihrer Arbeit zuzusehen und sich so manche Feinheiten erklären zu lassen. Seien Sie gespannt auf die Sägevorführungen mit der noch funktionstüchtigen Gattersäge und das Bohren eines Holzbrunnenrohres.
Für das leibliche Wohl sorgt das Team des Germaniums.

<< Zurück

Germanenfest
"Germanisches Gehöft Elsarn"

26. Oktober 2017, ab 10:00

Erleben Sie, wie die Germanen gelebt und gearbeitet haben! Schmieden, Weben, Filzen, Gerben, Schilde bemalen, Eisenerzeugung, Töpfern, Brettchenweben, Brotbacken, Kochen eines Eintopfgerichtes, Axtwerfen, Schindelmachen, Drechseln, Herstellung von mineralischen Farben, Glaserzeugung, Seife sieden,...
Kinder und Erwachsene können an vielen Programmpunkten aktiv teilnehmen oder sich von der Märchenerzählerin und dem Spielmann begeistern lassen. Für das leibliche Wohl sorgen die Weinausschank der Winzer der Gemeinde sowie Lepolt's Germanenstüberl.

Flyer Aktionstag

<< Zurück